• 30Jul

    Bei der Erfassung der Läuferdaten ist uns ein Fehler unterlaufen – ein Teammitglied des BSV Flughafen München wurde nicht mit für die Gruppenwertung registriert.

    Die Berichtigung führt dazu, dass der 1. Platz in der Gruppenwertung „schnellstes Team“ an das Laufteam des „BSV Flughafen München“ geht. Der 2. Platz geht an das Team des MRRC München.

    Für unseren Fehler entschuldigen wir uns aufrichtig und gratulieren beiden Teams für ihre hervorragende Leistung. Auch können wir nun gespannt sein, wer als Sieger bei der Staffel des diesjährigen München-Marathons hervorgeht. Beide Teams dürfen sich nämlich über ihren Preis, einen Startplatz für die Staffel, freuen…

    Hier nochmal die sensationellen Ergebnisse im Einzelnen:

    Platz 1: BSV Flughafen München (2:06:54)
    Schädler Rudi, Endzeit: 0:41:57
    Gruber, Barbara, Endzeit: 0:42:28
    Friedl, Manfred, Endzeit: 0:42:29

    Platz 2: MRRC München: (2:09:01)
    Harnischfeger, Milan, Endzeit: 0:42:24
    Kuchenbecker, Jessica, Endzeit: 0:43:14
    Weimer, Katharina, Endzeit: 0:43:23

    Posted by Simone @ 11:59

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.