• 27Sep

    Der vom Business Campus und Greenlight Consulting gestartete „Rückenwind-Lauf“ bleibt auf Erfolgskurs!

    Trotz strömenden Regens starteten im August mehrere hundert Teilnehmer – darunter viele Kinder – beim 2. Rückenwind-Lauf rund um den Business Campus München : Garching. Davon profitiert nun unmittelbar die „Elterninitiative krebskranke Kinder München e. V.“. Einen Scheck über 5500 Euro konnten Business Campus-Manager Michael Blaschek und Frank Zappe, Geschäftsführer des am Standort ansässigen Partners Greenlight Consulting GmbH, mit Simone Schnabrich und Julia Goy vom Organisationsteam überreichen. Im Münchener Büro der gemeinnützigen Einrichtung freuten sich Angelika Andrae und Carlotta Diekmann über diese neuerliche Spende, nachdem schon 2009 ein ähnlicher Betrag geflossen war.

    Jeweils zehn Euro aus der individuellen Startgebühr (Erwachsene: 15 Euro) werden abgeführt. Hinzu kommen Einnahmen aus dem bunten Begleitprogramm sowie Sach- oder Geldspenden von Partnerunternehmen.

    Die aktuellen Sanierungsversuche im Gesundheitssystem zeigen, dass ein privates Engagement immer wichtiger wird. Die gerade für Kinder und ihre Familien belastenden und oft langwierigen Krebsbehandlungen erfordern Begleitprogramme, die von den Kostenträgern kaum mehr finanziert werden (können). Die Organisation ermöglicht deshalb Eltern-Zimmer in Kliniknähe, vernünftige Personalquoten, den Betrieb einer ambulanten Tagesklinik, eine vernetzte psychosoziale Nachsorge, spezielle Musik-Therapien und Ernährungskurse oder manchmal auch kleine Feste, bei denen betroffene Kinder und Jugendliche vielleicht für ein paar Stunden unbeschwert(er) sind (www.krebs-bei-kindern.de).

    Wer auf der Laufstrecke von der Wasser-Landschaft im Business Campus zum Naherholungsgebiet der Universitätsstadt den Spaß am Sport ebenfalls mit sozialen Zielen verbinden möchte, speichert sich die Rückenwind-Website (www.rueckenwind-lauf.de) am besten unter seinen Favoriten ab. Angesichts der Resonanz auf die ersten Aktionen 2009/10 steht der nächste Starttermin schon fest: 6. August 2011. Die Details zur Anmeldung werden rechtzeitig bekanntgeben.

    Posted by Simone @ 16:34

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.